Über uns


Der Tennis Club Wängi TCW wurde im Jahr 1979 gegründet und erfreut sich seither grosser Beliebtheit mit konstanter Mitgliederzahl. Spiel, Spass und Kollegialität werden bei uns gross geschrieben. Nicht zu kurz kommen die ambitionierten Spielerinnen und Spieler: In Interclub-Teams oder bei den alljährlich stattfindenden Clubmeisterschaften und dem Plauschturnier findet jeder aktive Tennisspieler seine Herausforderung. Jeweils Montag Abend trifft man sich zum freien Spielen.


Lage (Anfahrt)
200m vom Dorfzentrum Wängi entfernt neben Waldrand und Murg gelegen, ist die Clubanlage gut erreichbar und von Natur umgeben. Vom Bahnhof Wängi aus (Frauenfeld-Wil-Bahn) erreicht man die Anlage zu Fuss in drei Minuten. 


Plätze 
2 hervorragend präparierte Sandplätze, abends beleuchtet bis 22.00 Uhr bespielbar. Die auto-matische Bewässerungsanlage sorgt auch bei hohen Temperaturen für tadellosen Zustand. Die Plätze werden durch unseren Platzwart sorgsam gepflegt.


Clubanlage
Das einfache, gut eingerichtete Clubhaus verfügt über Küche, ca. 50 Plätze, Getränkeautomat, Kaffeemaschine, heimelige Holzofenheizung und einen leicht erhöhten Aussensitzplatz mit sehr guter Sicht auf beide Tennisplätze. Tischtennis, Tischfussball und Garten mit Rasen und Grill laden zum gemütlichen, familiären Beisammensein während und nach den Spielen ein.


Anlässe
Auch der gesellige Teil kommt im TCW nicht zu kurz. Das beginnt mit dem Eröffnungsbrunch zum Saisonstart, zieht sich weiter über die Montags-Plauschabende, die Interclubbegegnungen der drei Mannschaften, die Clubmeisterschaften bis hin zum Abschlusshöck und dem Winteranlass.


Medien
Über alle Neuigkeiten informiert der Vorstand die Mitglieder mittels der "TCW Club News", dem Clubnewsletter, welcher zwei Mal pro Jahr erscheint, sowie über die stets aktuelle Homepage www.tcwaengi.ch und über unsere Facebookseite.


Mitglieder-Beiträge
Bei Eintritt in den Club wird der Jahresbeitrag fällig. Eine Eintrittsgebühr wird seit 2012 nicht mehr erhoben.


Tennis-Unterricht
Der Einstieg in Einzel- und Gruppenunterricht ist jederzeit bei unserem Trainingsleiter J+S Ralph Müller möglich. Junioren- und Kindertrainings aller Alters- und Stärkeklassen finden an diversen Wochentagen statt.